Sabine Amend Hairdesign

Eine tierisch gute Kunstauktion!

By Friseur Schwabing | 15. November 2016 | 0 Comment

Weihnachten naht und gerade während dieser Zeit freut es uns besonders, etwas Gutes zum Wohl der Tiere zu tun.
Der Onlineshop KunstLoft hat zusammen mit dem Tierpark Gettorf eine Aktion gestartet, die die Kunstwelt so noch nicht gesehen hat. Unter dem Namen „Tierisch Gute Kunstwerke“ werden 21 von Affen gemalte Bilder versteigert, der Erlös der Auktion geht vollständig an den Tierpark.

Affenstarke Idee

Aufgrund ihrer hohen Intelligenz langweilen sich Affen schnell, weshalb Zoos immer bemüht sind ihnen möglichst viel Abwechslung zu bieten. KunstLoft, in dessen Shop man normalerweise handgemalte Ölgemälde kaufen kann, kam auf die Idee anstatt den Menschen nun doch einmal den Affen den Pinsel zu überlassen. Der Tierpark Gettorf begrüßte die Aktion als eine weitere Möglichkeit, seine beiden Affendamen mit einer interessanten Beschäftigung unterhalten.
Der Onlineshop stellte dem Tierpark Gettorf Farben und Leinwände zur Verfügung und die Schimpansen Bibi und Nicki ließen ihrer künstlerischen Ader freien Lauf. Während der ausgelassenen Malstunden gingen zwar mehrere Leinwände zu Bruch und auch das Gehege bekam einen neuen Anstrich, heraus kamen allerdings 21 wunderschöne abstrakte Gemälde. Diese Gemälde kann man nun in der Online Galerie bewundern.

Tolle Kunst für guten Zweck

Fasziniert hat uns vor allem das leidenschaftliche Bild „Wild and Free“ von Nicki, ein lebhafter Wirbel in Rot und Orange wir haben bereits darauf geboten und können es am Ende der Versteigerung hoffentlich bei uns aufhängen.
Jeder, der ebenfalls ein einmaliges Kunstwerk von Bibi oder Nicki erstehen will, kann auf der Website einen Betrag seiner Wahl auf eines der einzigartigen Bilder bieten und damit den Tierpark Gettorf unterstützen. Der Aktionszeitraum läuft bis zum 24.Dezember. Der Erlös dieser affenstarken Spendenaktion kommt zu 100% dem Tierpark Gettorf zugute, der davon unter anderem neue Spielzeuge für die kreativen Affen kaufen wird und Seile durch das Gehege spannt.
Wir hoffen, dass die beiden Schimpansendamen bereits an Weihnachten an ihren neuen Seilen turnen können und ihre Gemälde viele Wände schmücken. Ihr Friseur in Schwabing.

TAGS

0 Comments